Ferienwohnung Hoizwurm
Umweltpakt Bayern
 
KINDER WILLKOMMEN
KINDGERECHTE AUSSTATTUNG
FREIZEITTIPPS FÜR FAMILIEN
 
Theater in Rabenstein
Im Juni findet wieder ein Freilufttheater am Dorfplatz in Rabenstein statt. Gespielt wird das Stück "An der böhmischen Grenz".weitere Infos...
Ferienwohung Hoizwurm
Mit der Nationalpark-Gästekarte bares Geld sparen!
Nutzen Sie während Ihres Urlaubs im Bayerischen Wald sämtliche Busse und Bahnen im Bayerwaldticket-Tarifgebiet kostenfrei! Mehr ...
Ferienwohung Hoizwurm
E-Bike-Spaß im Bayerischen Wald
Erkunden Sie den Bayerischen Wald auf dem E-Bike. Genießen Sie unbeschwerte Touren auf dem Montainbike – mit „Rückenwind aus der Steckdose“. E-Bike-Verleih! Weitere Infos...
Ferienwohung Hoizwurm
Fitness Oase in Zwiesel und Regen
Nutzen Sie als unsere Gäste kostenlos Fitness-Studio und Sauna. Mehr ...

Freizeit-Tipps für Familien

Nationalparkzentrum Falkenstein

Besuchen Sie in Ludwigsthal das Nationalparkzentrum Falkenstein mit dem Besucherzentrum "Haus zur Wildnis" und dem Tier-Freigelände.
Das "Haus zur Wildnis" informiert seine Besucher über die Nationalparke Bayerischer Wald und Sumava. Zusammen mit dem Tier-Freigelände und der Steinzeithöhle ist es ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen sowie 3D-Wildnisreisen im Kino runden das Angebot ab. Im Tier-Freigelände führt ein Fußweg vorbei an einer nachgebauten Steinzeithöhle mit einer Zeitreise durch die Urgeschichte des Bayerischen Waldes zu den Wildpferden, Auerochsen, Wölfen und Luchsen.
Das Nationalparkzentrum Falkenstein ist barrierefrei!


Baumwipfelpfad im Nationalparkzentrum Lusen

8 bis 25 Meter über dem Waldboden in unberührter Natur spazieren gehen und einzigartige Perspektiven erleben - dies ermöglicht Ihnen der neue Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald.
Am Parkplatz des Nationalparkzentrum Lusen erfolgt der Zutritt zum weltweit größten Pfad dieser Art über einen Einstiegsturm, der mit Hilfe seines Aufzugs auch Senioren, Rollstuhlfahrern und Eltern mit Kinderwägen einen bequemen und unbeschwerten Besuch ermöglicht.
Die überwiegend aus Holz bestehende Konstruktion ist behutsam in den herrlichen Bergmischwald integriert und vermittelt ein unverfälschtes Naturerlebnis, das durch didaktische, erlebnis- und sinnorientierte Elemente entlang des Pfades verstärkt wird.
Hier erfahren Sie diese einmalige Waldlandschaft und deren unterschiedlichen Lebensformen in einer neuen Dimension.
Der 1300 Meter lange Steg endet auf der Plattform des beeindruckenden Aussichtsturmes in einer Höhe von 44 Metern und verspricht einen fantastischen und nahezu grenzenlosen Ausblick: zum einen in Richtung Lusen auf ein besiedlungsfreies Gebiet mit Wald und Wildnis pur, zum anderen auf die Kulturlandschaft des Bayerischen Waldes bis hin zu den Alpen. Der Baumwipfelpfad endet ebenerdig am Hans-Eisenmann-Haus mit seinen neuen Austellungen, der Informationstheke und dem Café Eisenmann.
Das Nationalparkzentrum Lusen ist barrierefrei!

Arbersee/Märchenwald

Der Große Arbersee an der Straße von Regenhütte zum Großen Arber ist ein Relikt aus der Eiszeit und ein schönes, viel besuchtes Ausflugsziel. Um den See führt ein Rundweg (ca. 45 Minuten).
Er ist nur teilweise mit dem Kinderwagen befahrbar, da im hinteren Seebereich Bohlenwege mit Stufen über sumpfige Uferstellen führen. Am See gibt es ein Ausflugslokal und Tretbootverleih. Gegenüber dem See liegt der Märchenwald, ein bewaldetes Gelände, in dem am Rundweg an kleinen Stationen Märchenszenen nachgestellt wurden.
Der Kleine Arbersee ist noch idyllischer und weniger frequentiert, da er nur zu Fuß ab Brennes bzw. Mooshütte oder mit einer Bimmelbahn ab Lohberg/Tierpark erreicht werden kann.

Silberberg Bodenmais

Das historische Besucherbergwerk, eine 600 m lange Sommerrodelbahn, mehrere Streichelzoos und spannende Spielplätze machen den Silberberg zu einem lohnenden Ausflugsziel für die ganze Familie. Vom Gipfel (955 m) aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Landschaft des Bayerischen Waldes.


Bayerwald-Tierpark Lohberg

Der schön angelegte Tierpark zeigt die heimische Tierwelt mit über 400 Tieren in 100 Arten und einen Streichelzoo. Die breiten, gut mit dem Kinderwagen befahrbaren Wege führen an den Volieren und Gehegen vorbei, dazwischen findet man immer wieder Spielbereiche.

Waldspielgelände Spiegelau

Frei nach dem Motto "Spielend die Natur begreifen" bietet das Waldspielgelände Spiel- und Naturerlebnis für die ganze Familie. In diesem 50 ha großen, parkartig angelegten Waldgebiet erwarten Sie Spielplätze, ein Naturerlebnispfad und eine Waldwiese mit Grillplatz. Zahlreiche Veranstaltungen für Kinder und Familien werden hier angeboten.
Ausgangspunkt ist der Parkplatz Waldspielgelände am Ortsrand von Spiegelau, erreichbar mit der Waldbahn, öffentlichen Bussen, den Igel-Bussen, dem Pkw und dem Fahrrad.
Der Rundwanderweg "Tagpfauenauge" ist für Kinderwägen und Rollstühle geeignet und führt ca. 1 Stunde durch das Waldspielgelände.


weitere Tipps:

Erlebnisbad Zwiesel
Niederbay. Landwirtschaftsmuseum Regen
Trifterklause Schwellhäusl
Churpfalzpark Loifling - Freizeitpark
Bayernpark bei Reisbach - Freizeitpark
Waldmuseum Zwiesel
  u.v.m.

Wolf Nationalpark Bayerischer Wald, Bildquelle: Tourismusverband Ostbayern e.V., Fotograf Peter Auerbeck
 
Baumwipfelpfad mit Baum-Ei im Nationalpark Bayerischer Wald
 
Wanderungen und Auflüge für die ganze Familie
 
Mit Kindern am Großen Arber
 
Erlebnisse in Wald und Wiese
 
Wandergebiet Großer Arber
 
Natur genießen!
 
Zwieseler Erlebnisbad - Spaß und Erholung für Groß und Klein
   
Ferienwohnung "Hoizwurm" · Brücklhöhe 12 · 94227 Zwiesel · Tel. +49 (0) 99 22 / 80 23 06 · anfrage@hoizwurm-zwiesel.de | Impressum | Datenschutz